Inge Diepold

Seit ihrer Kindheit malt und zeichnet sie sehr gerne. In den Anfängen gab sie Aquarell - und Ölfarben den Vorzug, bis sie sich später für die Arbeit mit  Acrylfarben entschied.

Der Malprozess, angefangen von der weißen Leinwand bis zum fertigen Bild, ist für sie ein spannender und herausfordernder Weg.

Experimentierfreudiges Arbeiten mit Farbe und Formen ist ein wichtiger Teil ihrer Darstellungen. Es gilt Flächen mit Spannung zu füllen, Fantasie und Intuition freien Lauf zu lassen. Auch das Abweichen von einem geplanten Entwurf kann sie begeistern, wenn Komposition und Dynamik nach neuen Wegen suchen. Das Zusammenspiel dieser Faktoren macht für Inge Diepold die eigentliche Faszination Malen aus.

In vielen Workshops vertieft sie fortlaufend ihre Kenntnisse, wobei Experementierfreude und Spaß an der Malerei im Vordergrund stehen.

Technik: bevorzugt Acryl und Mischtechnik

Stil: meist großformatig, abstrakt oder realitätsnah

Mitglied: seit 1999 im Künstlerforum ART-Haus Landsberg, seit 2012 im Kunstverein Landsberg.

Ausstellungen: Landsberg und Umgebung, Kempten,Augsburg, Türkheim, München.

Kontakt: inge@diepold-online.de

Telefon: 08191 943869

Werke